«Black and White/Schwarz auf Weiss – Erfahrungen aus Südafrika» jetzt als Buch erhältlich

Mit diesem Buch ist die südafrikanische Metropole Johannesburg aufgezeichnet. Visuell und textuell und in Ausschnitten, in subjektiven, zufälligen Ausschnitten. Die Zusammenstellung ist damit eine persönliche und kann keine exemplarische sein für das unüberschaubare Johannesburg. Jeder der Johannesburg gesehen hat weiß, in dieser Stadt – wie im ganzen Land Südafrika – gibt es nichts, was als exemplarisch gelten könnte.
baw_02
Zwischen 2009 und 2011 lebten Enikö Gömöri und Norbert Herrmann im Bezirk Illovo in Johannesburg. Mit Bus, Bahn, Taxi, Fahrrad, VW Käfer und zu Fuß lernten sie Downtown und Uptown, Townships und Villenviertel, Straßenmärkte und Shopping-Centern kennen. Und Menschen. Enikö Gömöri ist Illustratorin und Grafikerin, Norbert Herrmann ist Schriftsteller und Podcaster und arbeitet als Projektmanager. In Südafrika unterstützte er über zwei jahre eine HIV-Vorsorgeorganisation für Jugendliche und begleitete eine Gruppe von jungen Slammern.
baw_01
16 Illustrationen (schwarz-weiss) | 16 Texte (davon 5 in South-African-German-English)
baw_03

Weiterführende Links: für die Presse | Buch bestellen | security to go | skytoradio | artrica | tuneplaces.com/Johannesburg
Weitere Text-Fund-Stellen: My Shoes | Derby Day | Don’t talk about this | Day of Reconciliation | Ask Jack
ISBN: 9783738 655629 (amazon | bod)

Advertisements


%d bloggers like this: